Montag, 29. Oktober 2018

Unterwegs

Ein Bücherschrank mitten in Palermo! Dass es diese hervorragende Einrichtung auch dort gibt. Und dann direkt auch ein Fund: Cronache Meridionali. Soweit ich verstanden habe, handelt es sich um ein monatlich herausgegebenes Schriftwerk zu der Autonomiebewegung Siziliens. Neben allen ähnlichen Bestrebungen in dieser Zeit, ist das sehr spannend, da aus dem Jahr 1957. Mich interessierten zunächst eher die vergilbten Seiten und ihre Balance zu meinen Zeichnungen. Und doch blieb der Blick immer wieder an den Zeilen haften und ein Lesen begann....
Eine eigentümliche Reiselektüre!
©Jutta Vollmer 2018